Gleichstellungsbüro der Stadt Dortmund

DONNA-Unternehmerin

Hier finden Sie das Porträt der DONNA-Unternehmerin:

Netz & Werken: - -

Das Frauenbüro hat das Ziel, den gesetzlichen Auftrag der Gleichstellung von Frau und Mann auf kommunaler Ebene umzusetzen und auf die tatsächliche Chancengleichheit in der Lebensgestaltung hinzuwirken.

Das gilt zum einen für die Gleichstellung von Frauen und Männern in der Stadtverwaltung. Aber auch für die Gleichstellung der Bürgerinnen in Dortmund, das bedeutet z. B.:

  • Frauenpolitische Aktivitäten unterstützen,
  • Vernetzung von Frauen koordinieren und fördern,
  • Frauenpolitische Veranstaltungen zu gleichstellungsrelevanten Themen durchführen und
  • Publikationen zu frauenspezifischen Themen veröffentlichen.

Kontakt
Gleichstellungsbüro der Stadt Dortmund
Gleichstellungsbüro der Stadt Dortmund
- -

frauenbuero@dortmund.de
www.dortmund.de/frauenbuero

Friedensplatz 1
44122 Dortmund

Fon 0231 50-23300
Fax 0231 50-26215

Weiter nach Unternehmerinnen suchen

Unternehmerinnen-Suche nach Suchbegriff

Nach Branche

Fr. 08.03.2019
Uhr 15:30 - 20:00
Tagung

Internationalen Frauentag in Dortmund

Unter dem Motto "Believe in Yourself" lädt das Gleichstellungsbüro der Stadt Dortmund alle Frauen aus der Region herzlich ein, beim Internationalen Frauentag am 8. März 2019 im Dortmunder Rathaus dabei zu sein.

Weitere Informationen »


Mo. 18.03.2019
Uhr 17:00
Event

Equal Pay Day

Seit Jahren gibt es keine Veränderung hinsichtlich der Gehaltsschere zwischen Frauen und Männern. 2017 liegt die Lohnlücke unbereinigt bei 21 Prozent. Am 18. März 2019 ruft das Dortmunder Aktionsbündnis zum Protest dagegen auf.

Weitere Informationen »