DONNA bei Knotenpunkt – Messe im Technopark Kamen

DONNA bei Knotenpunkt

Am DONNA-Stand: Dr. Dorothe Falkenstein (li) und Beate Fleck (re)

13. März 2014: DONNA bei Knotenpunkt – Messe im Technopark Kamen
Das Competentia-Team aus Unna hatte geladen und mehr als 50 Gründerinnen und (Jung)-Unternehmerinnen nahmen das Angebot an, Netzwerke aus der Region kennen zu lernen und sich miteinander auszutauschen.

Die Veranstaltung der Wirtschaftsförderung im Kreis Unna richtete sich vor allem an Gründerinnen und (Jung-)Unternehmerinnen sowie Soloselbstständige aus dem Kreis Unna.

Im Technopark Kamen hatten sie zwei Stunden lang Zeit, verschiedene Unternehmerinnen-Netzwerke der Region kennen zu lernen. Drei Netzwerke präsentierten sich an eigenen Ständen: Profile Unna, WIR Unternehmerinnen Schwerte und DONNA. Nach einführenden Worten von Silke Höhne (Wirtschaftsförderung Unna) und Anke Jauer (Kompetenzzentrum Frau und Beruf Westfälisches Ruhrgebiet) hatte jedes Netzwerk die Möglichkeit, sich vorzustellen und Fragen zu beantworten.

Das eigentliche Netzwerken fand anschließend statt: am DONNA-Stand führten Beate Fleck und Dr. Dorothe Falkenstein viele intensive Gespräche mit interessierten Unternehmerinnen. Die ausliegende Interessentinnen-Liste füllte sich rasch und auch für die kommende DONNA-Veranstaltung „PowerTalking“ am 3. April im Haus Opherdicke gab es weitere Anmeldungen.

Das Buffet und die insgesamt positive und entspannte Atmosphäre schafften beste Voraussetzungen für den gegenseitigen Austausch.

Eine tolle Veranstaltung und viel Zuspruch für DONNA!