DONNA – Mitgliederversammlung-2014

Wie immer, wenn DONNA sich auf dem schönen Gut in Lanstrop trifft, schien die Sonne. Diese Energie nahmen die Mitglieder auch bei der gemeinsamen Kursbestimmung mit…

15 Mitglieder (+ 1 Gast) hatten den Weg zu dem einladenden Versammlungsort gefunden. Bei leckeren Schnittchen und erfrischenden Getränken ging es fast drei Stunden darum, die Formalien eines Vereins zu erledigen, und danach den weiteren Kurs von DONNA zu diskutieren. Ersteres ging zügig, so dass viel Zeit für das gegenseitige Kennenlernen und die Ideenentwicklung für die Zukunft blieb.

Dabei kristallisierten sich fünf Themen heraus:

  • Gewinnung neuer Mitglieder (wichtigstes Ziel, Empfehlungsmarketing, persönliche Ansprache, neue DONNA-Karte)
  • Präsenz in den sozialen Medien (Diskussion über Vor- und Nachteile der neuen Medien, stärkere Präsenz vom Engagement einzelner Mitglieder abhängig)
  • Einführung einer DONNA-Card (Mitglieder bekommen Rabatte auf Leistungen anderer Mg; die Höhe der Rabatte und ob sich jemand beteiligt, entscheidet jedes Mg selbst)
  • Regelmäßiger Stammtisch (Vorstellen einzelner Mitglieder, Fragerunden, Kurzvorträge)
  • Gemeinsame Unternehmungen (Besseres Kennenlernen durch gemeinsame Aktivitäten, ca. 1-2 mal im Jahr)

Einig waren sich die Mitglieder darin, dass gegenseitiges Kennenlernen und Austauschen im Moment wichtiger sind als das Gewinnen neuer Mitglieder.

Wieder einmal zeigte sich: DONNA ist ein Netzwerk von aktiven und engagierten Unternehmerinnen! Und es sollen noch viel mehr werden!

 

Impressionen „2. Mitgliederversammlung im Haus Mowwe“